Diözesanjustitiar und Kanzler

Prof. Dr. Felix Hammer

  • Stellvertreter des Generalvikars im Verwaltungsbereich mit Zuweisungen des Generalvikars
  • Rechtsgeschäftliche Vertretungsvollmacht für Bistum und Diözese
  • Grundsatzfragen des kirchlichen und weltlichen Rechts (allgemeines Recht, diözesanes Recht, CIC, Staatskirchenrecht)
  • Sonstige außerordentliche Fragen (Medienrecht, Versicherungen, Rahmenverträge)
  • Schriftgutverwaltung (Diözesanarchiv, Registratur)
  • Rechtsdokumentation
  • Einigungsstelle beim Bischöflichen Ordinariat
  • Vorsitzender der Beschwerdestelle gem. § 13 Abs. 1 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Außerplanmäßiger Professor für Öffentliches Recht und Kirchenrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen
  • Beratendes Mitglied des Verbandsausschusses des Verbands der Diözesen Deutschlands
  • Mitglied der Arbeitsgruppe Urheber-, Verlags- und Medienrecht im Verband der Diözesen Deutschlands

Leitungsfunktion in folgenden Abteilungen

Kontaktdaten Büro des Kanzlers

Postanschrift
Bischöfliches Ordinariat
Diözesanjustitiar und Kanzler
Postfach 9
72101 Rottenburg am Neckar

Telefon: 07472 169-361
Fax: 07472 169-83361
E-Mail: kanzler@bo.drs.de

Hausanschrift
Bischöfliches Ordinariat
Diözesanjustitiar und Kanzler
Eugen-Bolz-Platz 1
72108 Rottenburg am Neckar

Weitere Informationen:
Internetauftritt des Diözesanjustitiars